X

Unterwegs wird geangelt

>

<

Nach einer Eruption spuckte der isländische Vulkan Eyjafjallajökull riesige Aschewolken aus. Da die Partikel der Vulkanasche eine Gefahr für Flugzeuge darstellen, kam der europäische Luftverkehr am 15. April für sechs Tage zum Erliegen - mit Folgen für Hunderttausende Touristen.
Wir waren auch dabei. Eine Woche durften wir länger auf der Insel bleiben…